FinanzBusiness

Olaf Kreuzberg verstärkt Vorstand der Evangelischen Kirchenbank

Ab Juni übernimmt Kreuzberg den Bereich Marktfolge und Controlling. Gesucht wird aber auch noch ein Chief Digital Officer - der Vorstand soll somit perspektivisch vier Mitglieder umfassen.

Olaf Kreuzberg | Foto: Evangelische Bank

Die Evangelische Bank (EB) erweitert zum 1. Juni ihren Vorstand: Olaf Kreuzberg wird das bisherige Gremium um den Vorsitzenden Thomas Katzenmayer und Joachim Fröhlich verstärken.

Damit ändern sich auch die Zuständigkeiten im Vorstand: Kreuzberg wird in seiner neuen Funktion den Bereich Marktfolge sowie die Abteilungen Rechnungswesen & Controlling und Depositary & Operations verantworten.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob