FinanzBusiness

Andreas Lorenz, Vorstandschef der Volksbank Karlsruhe Baden-Baden | Photo: Volksbank Karlsruhe

Süddeutschlands größte Volksbank bekommt grünes Licht

Die Volksbanken Karlsruhe Baden-Baden und Pforzheim sowie die VR Bank Enz plus können ihre Dreierfusion wie geplant durchziehen. Der Vorstand der künftigen `Volksbank pur` wird nach Informationen von FinanzBusiness aus sechs Mitgliedern bestehen.

Twitter-Logo auf einem Smartphone-Display (Symbolfoto) | Photo: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Sheldon Cooper

Die BaFin zwitschert jetzt

Auf Linkedin und auf Twitter sind die Finanzaufseher seit Kurzem vertreten. Inhaltlich geht es um Verbraucheraufklärung und darum, die Aufsichtsarbeit zu erklären - aber auch um Recruitmentzwecke.

PBB-Kugelschreiber. | Photo: picture alliance / dpa | Frank Leonhardt

PBB-Hauptversammlung billigt Dividendenerhöhung

Es ist nach Angaben des Instituts die höchste Dividende seit dem Börsengang im Jahr 2015. Das geplante Vorsteuerergebnis von 200 Mio. bis 220 Mio. Euro hatte Vorstandschef Andreas Arndt zuvor unter Vorbehalt bestätigt.

Ratingagenturen stufen Credit Suisse ab

Schild der Ratingagentur Fitch Ratings Frankfurt. | Photo: picture alliance / photothek | Michael Gottschalk

Die Kerngeschäftsfelder Wealth Management und Investment Banking könnten unter Druck geraten. Großaktionär Artisan Partners fordert die schnelle Suche eines Nachfolgers für Konzernchef Thomas Gottstein.

Felix Hufeld hat einen neuen Job

Felix Hufeld, damals noch Präsident der Bafin vor seiner Befragung als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Bilanzskandal Wirecard im Jahr 2021. | Photo: picture alliance/dpa | Christoph Soeder

Der ehemalige BaFin-Chef wird Industriepartner beim Mittelstandsfinanzierer Rantum Capital. Die Behörde hatte er vor einem knappen Jahr wegen des Wirecard-Skandals verlassen müssen.

Bitcoin & Co.

Karriere

Alexander Wynaendts | Foto: Deutsche Bank

Karrieren zeigen

Jüngste Karrierewechsel

  • René Sauer

    Neuer Titel: Chief Commercial Officer
    Neuer Arbeitgeber: Dock Financial
  • Johannes Banner

    Neuer Titel: Head of Sales in Deutschland und Österreich
    Neuer Arbeitgeber: JP Morgan
  • Peter Tonch

    Neuer Titel: Vorstand
    Neuer Arbeitgeber: Sparkasse Fürstenfeldbruck

Karrierewechsel an die Redaktion senden

Alle zeigen

Flatexdegiro startet Krypto-Angebot

Gemeinsam mit der Börse Stuttgart will der Online-Broker seinen Kunden ab Herbst Investitionen in verschiedene Kryptowährungen ermöglichen. Bedenken in puncto Haftung sind ausgeräumt worden, wie FinanzBusiness erfuhr.

Georg Reutter ist neuer VDP-Präsident

Der Vorstandsvorsitzende der DZ Hyp tritt damit die Nachfolge von Louis Hagen an. Der Vorstandschef der Münchener Hyp hatte das Zepter im Verband sechs Jahre in der Hand. Seine Amtszeit geht zunächst bis 2024.

Deutsche Bank setzt bei Ertragswachstum auf ausgewogenen Mix

Auf der Hauptversammlung sah man einen ungewohnt emotionalen Paul Achleitner und einen besänftigenden Christian Sewing. Der CEO betonte die strategische Bedeutung aller Geschäftsbereiche und zeigte sich für Fusionen mit anderen Banken offen.

Markus Dauber. | Photo: Volksbank eG - Die Gestalterbank

Kundenbindung à la carte

Genossenschaftsbanken verlieren Mitglieder, doch der Gestalterbank ist das Phänomen fremd: Sie schwört auf ihr Hausbankmodell. Ein Gespräch mit dem Co-Vorstandschef Markus Dauber, der es mitentwickelt hat.

Jessica Holzbach startet neues Venture

Nach ihrer vierjährigen Tätigkeit als Mitgründerin bei Penta bleibt sie der Fintech-Branche treu: Dieses Mal wagt sie sich allerdings in die ”Decentralized Finance”-Welt vor.

Alexanders Wynaendts übernimmt bei der Deutschen Bank

Noch ist der neue Aufsichtsratschef der Deutschen Bank hierzulande ein recht unbeschriebenes Blatt. Doch schon zum Amtsantritt sieht er sich Kritik ausgesetzt. Die Fondsgesellschaft Union Investment wirft ihm Ämterhäufung vor.

Wallstreet-Online plant Umfirmierung

Künftig soll die Muttergesellschaft als ”Smartbroker Holding AG”, die Tochter Wallstreet-Online Capital AG als ”Smartbroker AG” firmieren. Damit wolle man die Kernmarke im Firmennamen widerspiegeln.

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen