FinanzBusiness

Hans Wolfgang Friede wird Pressesprecher der Stadtsparkasse München

Vor seinem Wechsel zur viergrößten deutschen Sparkasse war der 53-Jährige bei Sandoz Deutschland für die Unternehmenskommunikation zuständig. Er folgt auf Joachim Fröhler.

Hans Wolfgang Friede | Foto: Stadtsparkasse München

Hans Wolfgang Friede ist seit Anfang Juli Pressesprecher sowie Abteilungsleiter Presse und externe Kommunikation der Stadtsparkasse München. Der 53-jährige bestätigte seinen Wechsel im Gespräch mit FinanzBusiness. Zuvor war er bei Sandoz Deutschland in Holzkirchen für die Unternehmenskommunikation zuständig.

"Ich freue mich auf die zukünftige Aufgabe als Leiter Externe Kommunikation und Pressesprecher für die Stadtsparkasse München", sagte Friede zu seinem Einstand bei der Stadtsparkasse München auf seinem Linkedin-Profil. Zuvor hatte KOM, das Magazin für Kommunikation, über den Wechsel berichtet.

Vorgänger wechselt in den Bereich Employer Branding

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen