FinanzBusiness

Henrik Hannemann verantwortet die Kommunikation der Apobank

Der 55-Jährige folgt auf Cassie Kübitz-Whiteley, die das Institut Ende 2020 verlassen hat. Hannemann bringt 20 Jahre Berufserfahrung aus der externen und internen Kommunikation mit.

Henrik Hannemann, Leiter Unternehmenskommunikation der Apobank | Foto: Apobank

Henrik Hannemann leitet seit dem 1. Juli die Unternehmenskommunikation der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (Apobank) in Düsseldorf. Der 55-Jährige hat mehr als 20 Jahre Erfahrung - sowohl auf Unternehmens- als auch Agenturseite.

Vor seinem Eintritt in die Apobank war er drei Jahre Interimmanager und hat in dieser Zeit die externe Kommunikation der Kion Group verantwortet. Davor verantwortete er unter anderem die externe Kommunikation von Bosch sowie die interne Kommunikation von Opel. Weitere Stationen waren die Leitung des früheren Frankfurter Büros von GolinHarris, die Depfa Bank, Lowell und FleishmanHillard.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen