FinanzBusiness

Die Sparkasse Markgräflerland verkleinert ihren Vorstand

Zwei Vorstände gehen, einer rückt nach: Stephan Grether wird ab Oktober 2022 Mitglied des Vorstands der Sparkasse Markgräflerland. Der 38-Jährige verantwortet derzeit den Bereich Unternehmenssteuerung.

Sparkasse Markgräflerland (von links): Wolfgang Dietz, der Vorsitzende des Verwaltungsrates , das künftige Mitglied des Vorstands Stephan Grether und der Vorsitzende des Vorstands Ulrich Feuerstein | Foto: Sparkasse Markgräflerland

Die Sparkasse Markgräflerland reduziert ihren Vorstand ab Oktober 2022 auf zwei Mitglieder. Bisher waren es drei: Peter Blubacher, Patrick Glünkin und der Vorstandsvorsitzende Ulrich Feuerstein. Nach dem Ausscheiden von Blubacher und Glünkin wird mit Stephan Grether jedoch nur ein Mitglied in den Vorstand aufrücken, wie aus einer Mitteilung hervorgeht.

Stephan Grether war bisher stellvertretendes Mitglied des Vorstands und ist seit 2016 als Direktor für den Bereich der Unternehmenssteuerung für die Themen Betriebswirtschaft, Vertrieb und Marketing sowie Organisation verantwortlich.

Bereits Ausbildung bei der Sparkasse Markgräflerland

Der 38-Jährige begann seine Karriere bereits bei der Sparkasse Markgräflerland, im Jahr 2000 startete er dort seine Ausbildung. 2007 wurde er zum Leiter der Privat- und Gewerbekundenberatung Müllheim befördert, 2021 übernahm er als Abteilungsdirektor Verantwortung für den Personalbereich des Instituts. Neben seiner Arbeit bildete Grether sich weiter und absolvierte ein berufsbegleitendes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finance an der Hochschule der Sparkassen‐Finanzgruppe.

Die Sparkasse Markgräflerland kann sich glücklich schätzen, die anstehenden Personalveränderungen auf der Vorstandsebene mit hoch qualifizierten eigenen Kräften vollziehen zu können.

Wolfgang Dietz, Verwaltungsratsvorsitzender der Sparkasse

"Die Sparkasse Markgräflerland kann sich glücklich schätzen, die anstehenden Personalveränderungen auf der Vorstandsebene mit hoch qualifizierten eigenen Kräften vollziehen zu können", wird Wolfgang Dietz, Verwaltungsratsvorsitzender der Sparkasse und Oberbürgermeister von Weil am Rhein, in der Mitteilung zitiert.

Neben der Verkleinerung des Vorstandes diskutierte der Verwaltungsrat auch über die Frage, was passiert, wenn 2024 der Vorstandsvorsitzende Ulrich Feuerstein ausscheiden wird. Dabei hat der Verwaltungsrat seine Absicht erklärt, das derzeit stellvertretende Vorstandsmitglied Maik Ebner in den Vorstand zu wählen.

Die Sparkasse Markgräflerland mit Sitz in Müllheim belegte 2019 im Ranking der Sparkassen Platz 159.

Mehr von FinanzBusiness

Commerzbank kann weibliche IT-Kräfte für sich gewinnen

Marion Eberle-Herrmann, Bereichsvorständin der Commerzbank, will mit ihrem Linkedin-Beitrag neue Kolleginnen anlocken, denn sie ist überzeugt: IT ist nicht nur was für Männer. Der Aufruf scheint Früchte zu tragen, erfuhr FinanzBusiness.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen