FinanzBusiness

"Ich bin ein klassisches Rudeltier", sagt Vanda Astfäller

Die neue Chefin der Sales-Abteilung DACH bei Mollie spricht im FinanzBusiness-Interview darüber, was sie tut, wenn sie gerade nicht arbeitet - und wann ein Mensch für sie zum Vorbild wird.

Vanda Astfäller, Head of Sales DACH bei Mollie | Foto: Mollie

Frau Astfäller, wie war der erste Tag in Ihrer neuen Aufgabe?

Er war für mich insofern ungewöhnlich, als er komplett digital stattfand, was natürlich der Corona-Thematik geschuldet ist. Dennoch war dieses virtuelle Onboarding von Mollie so gut organisiert und durchdacht, dass ich von einem optimalen Einstieg sprechen möchte – selbst wenn dieser aus dem Homeoffice heraus geschah.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Niiio hält an Prognose für 2022 fest

Die Software-as-a-Service-Plattform für Asset und Wealth Management hat die Übernahmen von Patronas und Fixhub verarbeitet und will im laufenden Jahr ein ausgeglichenes bis leicht positives konsolidiertes EBITDA schaffen.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen