FinanzBusiness

Jakob Hauptmann wechselt in den Vorstand der Sparda-Bank Nürnberg

Hauptmann ist bisher für die Commerzbank in Hamburg tätig. Er folgt auf Markus Lehnemann, der wiederum ins Sparkassenlager gewechselt ist.

Jakob Hauptmann | Foto: privat

Der Aufsichtsrat der Sparda-Bank Nürnberg hat in seiner jüngsten Sitzung Jakob Hauptmann zum Mitglied des Vorstands bestellt. Er folgt auf Markus Lehnemann, der in den Vorstand der Sparkasse Hannover wechselt.

Markus Lehnemann wechselt von der Sparda-Bank Nürnberg ins Sparkassenlager

Hauptmann soll bei der Sparda-Bank die Ressorts Vertrieb und Handel übernehmen. Er werde sein Vorstandsamt antreten, sobald die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ihre Zustimmung erteilt habe, heißt es. Einen genauen Zeitpunkt konnte die Bank auf Anfrage von FinanzBusiness nicht nennen.

Der studierte Betriebswirt ist bislang Niederlassungsleiter der Commerzbank Hamburg und verantwortet die Geschäftsbereiche Privat- und Unternehmerkunden sowie das Wealth-Management.

Stefan Schindler, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Nürnberg, erklärt: ”Wir freuen uns, mit Jakob Hauptmann eine profilierte Persönlichkeit für uns gewonnen zu haben, die mit frischen Impulsen die digitale Transformation der Sparda-Bank zu einer sozial-ökologischen Genossenschaftsbank voranbringt.”

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen