FinanzBusiness

"Im Fintech-Bereich finden wir zum Beispiel Open Banking besonders spannend", sagt Maximilian Mayer

Der US-Kapitalgeber Activant Capital kommt nach Berlin, um von hier aus in ganz Europa nach Start-ups zu suchen. Büroleiter Maximilian Mayer verrät im Gespräch mit FinanzBusiness, worauf es dabei ankommt.

Maximilian Mayer | Foto: Activant Capital

Der 2015 gegründete Risikokapitalgeber Activant Capital kommt nach Europa - und hat Berlin als kontinentaleuropäischen Standort ausgewählt. Das Büro wird von Maximilian Mayer geführt.

Mayer begann seine Karriere bei der Commerzbank, ehe er ins Start-up Umfeld wechselte. 2016 gründete er ein Unternehmen. Zuletzt identifizierte und begleitete er für Global Founders Capital, einen von den Samwer-Brüdern aufgelegten Fonds, Investments. FinanzBusiness sprach mit ihm über die Strategie von Activant Capital - und seinen Blick auf Fintechs.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

"Das Modell der Universalbank steht unter Druck", sagt Max Flötotto

Zwar fanden die Berater von McKinsey heraus, dass die Banken bislang gut durch die Covid-19-Pandemie gekommen sind, gleichwohl an Profitabilität eingebüßt haben. FinanzBusiness fragte bei Max Flötotto, Senior Partner und Leiter der deutschen Banking Practice der Beratungsgesellschaft nach.

Wirtschaftsprüfer verlangen hohe Rückstellungen der Banken

Nach dem BGH-Urteil zu Kontogebühren und den Entscheidungen von Gerichten zu Prämiensparverträgen fordert das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) die Institute auf, in ihren Bilanzen mögliche Rückforderungen der Kunden zu berücksichtigen.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob