FinanzBusiness

VR Ventures investiert in Palturai

Nach Banxware und Penta kommt Palturai: Der Risikokapitalfonds der Volks- und Raiffeisenbanken gibt dem Daten-Start-up für seine Expansion rund 2 Millionen Euro. Auch Banken gehören zu den Kunden.

Datenverknüpfung (Symbolbild) | Foto: picture alliance / Zoonar | magann

VR Ventures steigt bei dem Start-up Palturai ein. Der Datendienstleister aus Hofheim erhält von dem Risikokapitalfonds der Volks- und Raiffeisenbanken 2 Mio. Euro, bestätigt Geschäftsführer Tilo Walter im Gespräch mit FinanzBusiness. Zuerst hatte das Online-Portal Finanz-Szene darüber berichtet.

Netzwerke sichtbar machen

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen