FinanzBusiness

Hypothekenbanken finden weiter Gefallen an Finanzierungen von Büroimmobilien

Der Anteil am Portfolio ist in den vergangenen Jahren meist konstant geblieben. Die Nachfrage vor allem nach ESG-konformen Objekten wird nach Einschätzung der Institute eher noch wachsen. Der Investmentmarkt schrumpft allerdings.

Bürobaustelle. | Foto: picture alliance / ROBIN UTRECHT | ROBIN UTRECHT

Der Büroflächenumsatz in Deutschland ist im zweiten Quartal 2022 mit mehr als einer Mio. Quadratmetern doppelt so hoch wie im gleichen Vorjahreszeitraum. Auf dem Investmentmarkt sah es indes ganz anders aus. Die Kaufneigung in den sieben größten deutschen Märkten war mit rund 2,2 Mrd. Euro sehr gering und betrug nur etwa die Hälfte des Vorjahresquartals. Das geht aus dem aktuellen Büroimmobilienindex pbbIX der Deutschen Pfandbriefbank (Pbb) hervor.

Hohe Ausstattungsstandards gefragt

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen