FinanzBusiness

Arbeitgeber bestätigen Verdi-Angaben zur Sparkassensonderzahlung

Spezifische Regelungen hingen vom Gesamtabschluss im öffentlichen Dienst ab, so der VKA zu FinanzBusiness.

Verdi will eine Kürzung der Sparkassensonderzahlung verhindern. Foto: picture alliance/dpa

Die Vereinigung kommunaler Arbeitgeberverbände (VKA) hat FinanzBusiness Angaben der Gewerkschaft zu den gestrigen Tarifverhandlungen für die Sparkassen-Mitarbeiter im Wesentlichen bestätigt.

"Es ist zutreffend, dass in den Gesprächen am Sparkassentisch die Sparkassensonderzahlung thematisiert wurde", so eine VKA-Sprecherin zu FinanzBusiness.

Lesen Sie diesen Beitrag unentgeltlich

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr dazu

TrialBanner_Desktop_FinanzBusiness.jpg

Neueste Nachrichten

Stellenanzeigen

Mehr sehen

Mehr sehen