FinanzBusiness

Für Senioren unbezahlbar: Die gut erreichbare Bankfiliale

Banken und Sparkassen stehen vor einem Dilemma: Sie dünnen ihr Filialnetz aus und verärgern damit Senioren. Eine stets wachsende Kundengruppe, die sich auch in der Pandemie nur langsam an digitales Banking gewöhnt.

Ein Senior am Geldautomat. (Symbolbild) | Foto: picture alliance/Norbert Schmidt

Lesen Sie diesen Beitrag unentgeltlich

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen