FinanzBusiness

Ex-Commerzbanker Stefan Korten heuert bei FOM Real Estate an

Der 59-Jährige, der zuletzt die Steuerabteilung bei Deutschlands zweitgrößter Geschäftsbank leitete, wird bei dem Heidelberger Projektentwickler und Asset Manager Head of Tax.

Stefan Korten | Foto: FOM

Der Projektentwickler und Asset Manager FOM Real Estate (FOM) hat einen neuen Head of Tax. Stefan Korten wechselt von der Commerzbank nach Heidelberg. Dies teilte FOM mit.

Der Diplom-Finanzwirt und Steuerberater, der bei der Commerzbank die Steuerabteilung geleitet hat, übernimmt bei seinem neuen Arbeitgeber eine ähnliche Rolle. Als Leiter der Steuerabteilung innerhalb der FOM Gruppe ist er für die strategische Planung und Überwachung aller steuerlichen Angelegenheiten sowie die steueroptimierte Gestaltung von Transaktionen verantwortlich.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen