FinanzBusiness

Deutsche-Bank-Chef beklagt zersplitterte Bankenlandschaft in Europa

Mehr als 5000 Finanzinstitute in Europa seien "viel zu viele", sagt Christian Sewing auf der Euro Finance Week.

Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender, Deutsche Bank | Foto: picture alliance / Sven Simon

Die europäische Finanzbranche muss mittelfristig ihr größtes Strukturproblem adressieren: die Zersplitterung. Dies forderte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Christian Sewing, in seiner Rede auf der Euro Finance Week.

Mehr als 5000 Finanzinstitute in Europa sind einfach viel zu viele! Zu viel für ein Geschäft, in dem Skaleneffekte so wichtig sind wie nur in wenigen anderen Branchen – sowohl für die Kosten als auch für die Investitionskraft.

Christian Sewing, CEO der Deutschen Bank

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen