FinanzBusiness

Zusammenschluss im Augsburger Land kann kommen

Auf Erlenmoos folgt Aiglsbach folgt Jettingen-Scheppach: In Bayern verschwindet die nächste kleine Raiffeisenbank - durch Fusion mit einem größeren Institut.

Startseite der Fusionswebsite unter www.rb-augsburgerland.de | Foto: Raiffeisenbank Augsburger Land West

Die nächste kleine Raiffeisenbank gibt ihre Eigenständigkeit auf: Noch im laufenden Jahr will sich die Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach mit der Raiffeisenbank Augsburger Land West zusammenschließen.

Die Mitglieder beider Institute haben der Ehe jetzt mehrheitlich zugestimmt - nun müssen noch die Aufsichtsgremien beraten. Doch der Plan lässt dafür ja genügend Zeit: Die technische Fusion soll voraussichtlich erst Mitte November vollzogen werden.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen