FinanzBusiness

EZB sieht Kriterien der Kreditvergabe als Risikofaktor für aktuelle Krise

Die EZB hat erstmals die Kriterien der Kreditvergabe von europäischen Banken untersucht und drei Kernergebnisse festgehalten.

Die EZB in Frankfurt am Main | Foto: picture alliance

Die zentrale europäische Bankenaufsicht (SSM) will die Menge an notleidenden Krediten in den Bilanzen der europäischen Banken reduzieren. Um einen Überblick über die Kriterien der Kreditvergabe zu erhalten, hat die Europäische Zentralbank (EZB) nun erstmals Daten erhoben.

Für die EZB ist das "ordnungsgemäße Underwriting ein Schlüsselelement für die Stabilität der Institute". Die FinanzBusiness vorliegende Datenanalyse gibt einen Überblick über die Standards und Praktiken der Kreditvergabe im Euroraum in den Jahren 2016 bis 2018.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen