FinanzBusiness

"Die Umweltbank ist Umbrüche in gewisser Weise gewohnt"

Oliver Patzsch, Referent für Investor Relations bei der der Umweltbank, spricht im FinanzBusiness-Interview darüber, warum sein Institut als Spezialbank von der Corona-Krise kaum betroffen ist.

Oliver Patzsch, Referent Investor Relations bei der Umweltbank. | Foto: Umweltbank AG

Die Umweltbank AG aus Nürnberg hat angekündigt, ihre Prognose für 2020 ungeachtet der Corona-Krise aufrecht zu erhalten. FinanzBusiness hat nachgefragt beim Referenten für Investor Relations, Oliver Patzsch.

Herr Patzsch, worauf gründet sich Ihre Zuversicht, dass es am Ende auch gelingt, die Prognose zu erfüllen?

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

"Wochenendtermine gehören zu meinem Job dazu", sagt Birgit Cischek

Birgit Cischek ist als Vorstandsvorsitzende eine Exotin der hiesigen Sparkassen-Landschaft. Im Gespräch mit FinanzBusiness blickt sie auf ihre Karriere zurück und erklärt, wie sich der Sprung vom stellvertretenden Vorstandsmitglied in den Vorstand von dem zur Vorstandsvorsitzenden unterschieden hat.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Trial banner

Neueste Nachrichten

Finanzjob