FinanzBusiness

Philip Laucks wird Beirat der Niiio Finance Group

Der ehemalige Deutschbanker bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung im Private und Business Banking mit. Er soll das Unternehmen strategisch beraten und bei eventuellen Zukäufen begleiten.

Philip Laucks | Foto: Niiio Finance Group

Die Niiio Finance Group hat ein weiteres Mitglied für ihren Anfang 2021 gegründeten Beirat gefunden - Philip Laucks. Der ehemalige Deutschbanker findet: "Das Unternehmen ist in einer guten Ausgangslage, um den Konsolidierungsprozess der Branche aktiv voranzutreiben", wie er in einer Mitteilung zu seiner Berufung sagt. "Dabei will ich die Gruppe gern mit meiner Integrationserfahrung und meinem Netzwerk unterstützen."

Mehr als 30 Jahre bei der Deutschen Bank

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Wenn zwischen Aufsicht und Fintechs Funkstille herrscht

Welche Herausforderungen die Digitalisierung für das Zusammenspiel von Finanzindustrie und Aufsicht bringt, war Thema einer Tagung der Bundesbank. Es zeigte sich: Erste Schritte sind zwar getan, aber manchmal hapert es an Kleinigkeiten.

Berlin und Stuttgart preschen bei Fintech-Ranking nach vorne

Das neue Finanzplatz-Ranking der Londoner Denkfabrik Z/Yen Group hat auch eine Tabelle der stärksten Fintech-Standorte erstellt. Frankfurt liegt im innerdeutschen Vergleich vorne, spürt aber die Verfolger München, Berlin und Stuttgart im Nacken.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen