FinanzBusiness

Kevin Hackl steigt beim Bitkom auf

Der bisherige Referent für Digital Banking & Financial Services ist jetzt Bereichsleiter. Gleichzeitig sucht der Digitalverband nach Verstärkung für die Themen rund um Digital Banking und Financial Services.

Kevin Hackl, Bereichsleiter Digital Banking & Financial Services | Foto: Bitkom

Neuer Titel für Kevin Hackl: Der bisherige Bitkom-Referent für Digital Banking & Financial Services ist jetzt zum Bereichsleiter aufgestiegen. Die neue Bezeichnung folgt der internen Beförderungslogik des Bitkom, in der Referenten nach einiger Zeit zu Bereichsleitern aufsteigen.

Zuletzt war Julian Grigo Bereichsleiter in diesen Themen, er wechselte schon im Herbst 2020 zur Solarisbank.

Julian Grigo wechselt von Bitkom zur Solarisbank 

Allerdings soll der Bereich auch ausgebaut werden, so sucht der Verband derzeit nach einem neuen Referenten für Digital Banking & Financial Services, der oder die sich dann künftig gemeinsam mit Hackl um Themen wie das Digital Finance Package der EU, Gaia-X & Finanzdatenräume, Geldwäscheprävention oder die MiFID2-Richtlinie kümmern soll. 

Insgesamt gehören die Finanzthemen beim Bitkom in die Abteilung "Digitale Transformation", die von Christopher Meinecke geleitet wird.

Mehr von FinanzBusiness

Berliner Volksbank bekommt einen neuen Aufsichtsratschef

An die Spitze des Kontrollgremiums rückt Tobias Weber, Geschäftsführer der Firmengruppe City Clean. Sein Vorgänger Stephan Schwarz hatte das Amt nach seiner Wahl zum neuen Wirtschaftssenator Berlins im Dezember niedergelegt.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob