FinanzBusiness

Verband der Auslandsbanken hat Vorstand komplettiert

Bei der Jahresmitgliederversammlung des Verbands der Auslandsbanken wurden zwei neue Mitglieder gewählt. Sie arbeiten in Deutschland für die ICICI Bank UK Germany Branch und Nomura Financial Products Europe.

Markus Sauerland, Nomura, Logo der ICICI Bank | Foto: Nomura+ICICI Bank

Der Vorstand des Verbands der Auslandsbanken in Deutschland (VAB) in Frankfurt hat in seiner digital abgehaltenen Jahresmitgliederversammlung den Vorstand mit zwei neuen Mitgliedern komplettiert. Yelda Acar-Gösterişli, ICICI Bank UK Germany Branch und Markus Sauerland, Nomura Financial Products Europe, wurden von den Mitgliedern in den Vorstand des VAB gewählt.

Die Vorsitzende des VAB-Vorstands Silvia Schmitten-Walgenbach betont: "Wir freuen uns, dass die große Bandbreite der Mitglieder des Verbandes auch im Vorstand des Verbandes abgebildet ist."

Zudem wurde Frank von Jagow von der Bank of Communications, Frankfurt Branch, zum neuen Kassenprüfer des Verbands bestimmt.

Der Verband der Auslandsbanken in Deutschland ist die Interessenvertretung der ausländischen Banken, Fonds, Finanzdienstleistungsinstitute und Repräsentanzen in Deutschland. Der Verband betreut nach eigenen Angaben rund 200 Mitgliedsinstitute.

Mehr von FinanzBusiness

Moss kündigt gut 15 Prozent der Belegschaft

Das Berliner Fintech hat die Belegschaft um 70 Mitarbeiter reduziert. Mitgründer Ante Spittler macht das gesamtwirtschaftliche Umfeld dafür verantwortlich. Anfang des Jahres war Moss noch mit einer halben Milliarde Euro bewertet worden.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen