FinanzBusiness

Peter Großkopf wechselt von der Börse Stuttgart zurück in die Selbstständigkeit

Zwei Jahre lang hat er mitgeholfen, die Börse Stuttgart kryptofähig zu machen – jetzt steigt er aus. Die Trennung erfolge im besten Einvernehmen, heißt es: Großkopf, der einst die Solarisbank mitgründete, arbeite an einem unternehmerischen Neustart.

Peter Großkopf | Foto: Börse Stuttgart

Lesen Sie diesen Beitrag unentgeltlich

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen