FinanzBusiness

Varengold Bank verlängert Vertrag von Bernhard Fuhrmann

Fuhrmann ist seit 2013 Vorstand der Bank und für die Marktfolge zuständig.

Bernhard Fuhrmann, Vorstand | Foto: Varengold Bank

Die Varengold Bank AG verlängert den Vertrag von Bernhard Fuhrmann als Mitglied des Vorstands bis zum 14. April 2026, heißt es in einer Mitteilung der Bank am Donnerstag. Fuhrmann ist seit 2013 Vorstand der Bank und verantwortet den Bereich Marktfolge, sowie den Risiko- und Finanzbereich.

Die Varengold Bank wurde 1995 in Hamburg gegründet. Neben dem Hauptsitz in Hamburg verfügt die Bank über Standorte in London und Sofia.

Vor wenigen Tagen hatte das Institut eine Zusammenarbeit mit Wirecard angekündigt.
Varengold Bank und Wirecard kooperieren für Fintech-Kunden 

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.

Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Krautscheid verlässt den Bankenverband

Der 60-Jährige geht Ende Februar - im Rahmen einer Neuaufstellung des Verbands, wie es heißt. Seit 2018 führt er den BdB als Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Vorstands gemeinsam mit Christian Ossig.

Lesen Sie auch

Neueste Nachrichten

Finanzjob