FinanzBusiness

Markus Wohlgeschaffen wird Geschäftsführer bei Traxpay

Der Gründer und langjährige CEO Markus Rupprecht zieht sich Ende des Monats aus dem operativen Geschäft des Frankfurter Fintechs zurück. Die Aufgaben werden auf mehreren Schultern verteilt.

Markus Wohlgeschaffen. | Foto: Traxpay

(aktualisiert: Weitere Details zur Aufgabenverteilung)

Das Frankfurter Fintech Traxpay, Plattform-Anbieter für Supply Chain Finance, stellt die personellen Weichen neu. Wie das Unternehmen mitteilte, zieht sich der Gründer und langjährige CEO Markus Rupprecht Ende August aus der operativen Verantwortung zurück.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen