FinanzBusiness

Niiio setzt auf prominent besetzten Beirat

Kurz vor Abschluss der geplanten Kapitalerhöhung holt sich das Fintech einen Beirat an die Seite. Der ist prominent besetzt: Ex-Deutsche Bank-Vorstand Stefan Krause übernimmt den Vorsitz. Er soll künftig unter anderem bei Zukäufen helfen.

Führt das Beratergremium von Niiio: Ex-Deutschbanker Stefan Krause | Foto: picture alliance / dpa | Fredrik Von Erichsen

Lesen Sie diesen Beitrag unentgeltlich

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten