FinanzBusiness

"Wen die Menschen lieben ist doch mir egal", sagt Helaba-Personalchef Stefan Brügmann

Die Landesbank setzt stark auf das Thema Diversität - das sich nicht nur in Frauenförderung erschöpft. Je diverser die Belegschaft, das zeigen Studien, desto stärker die Performance eines Unternehmens.

Stefan Brügmann. | Foto: Helaba

Offene Worte des Helaba-Personalchefs und Chefjuristen Stefan Brügmann: ”Wen die Menschen lieben ist doch mir egal.” Es komme auf die Leistung an und eine entsprechende Unternehmenskultur, diese zu fördern.

Und schon ist er mitten drin im Thema Diversität. Für viele verbinden sich damit Frauenförderung oder Regenbogenfahne, und das wars. Doch Unternehmen, auch Banken, sehen das Thema viel breiter. Es existieren zahlreiche Studien, die belegen: Je stärker ein Unternehmen die Vielfalt der Gesellschaft auch in der eigenen Belegschaft abbildet, desto größer ist der Geschäftserfolg.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen