FinanzBusiness

Aareal Bank verzeichnet Gewinnsprung im zweiten Quartal 2022

Der Gewerbeimmobilien-Finanzierer profitiert von einem gestiegen Zins- und Provisionsüberschuss und steigert sein Betriebsergebnis um 50 Prozent. Der auf die Aktionäre entfallende Überschuss legt noch stärker zu: von acht Mio. auf 35 Mio. Euro.

Zentrale der Aaareal Bank in Wiesbaden | Foto: picture-alliance/ dpa | Boris Roessler

Die Aareal Bank hat ihren Gewinn im zweiten Quartal trotz einer höheren Risikovorsorge für Kreditausfälle stark gesteigert. Das Betriebsergebnis kletterte im Jahresvergleich um fast die Hälfte auf 61 Millionen Euro, wie der Immobilien-Finanzierer am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Das den Stammaktionären zuzurechnende Konzernergebnis sprang auf 35 Mio. Euro.

Als Treiber der Entwicklung nennt die Areal Bank ein starkes Wachstum im Neugeschäft - im ersten Halbjahr erreichte es 5,2 Mrd. Euro - und ein Umsatzplus bei der Softwaretochter Aareon. Der Zinsüberschuss habe mit 171 Mio. Euro das höchste Niveau seit Ende 2016 erreicht, heißt es. Wegen der veränderten Wirtschaftslage erhöhte das Institut seine Kreditvorsorge allerdings deutlich auf 58 Mio. Euro.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Porsche-Party in Frankfurt

Volkswagen hat seine Luxusmarke Porsche mit großem Wumms an die Börse gebracht. Auch für die beteiligten Banken ist der Börsengang ein Highlight des Jahres - in einem Markt, der ansonsten eher in den Krisenmmodus schaltet.

Belgin Rudack wird CEO der KfW-Ipex Bank

Im Januar zieht die Betriebswirtin zunächst in die Geschäftsführung ein - sobald CEO Klaus R. Michalak in den Ruhestand geht, soll sie aufrücken. Rudack ist seit 2017 Chefin der Creditplus Bank.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen