FinanzBusiness

Commerzbank plant Transfergesellschaft

Aus dem geplanten Restrukturierungsprogramm des Instituts werden immer mehr Details bekannt. Flankierend zum Personalabbau in niedrig fünfstelliger Größenordnung soll eine Transfergesellschaft gegründet werden, berichtet die Börsen-Zeitung.

Eine Commerzbank-Filiale im Berliner Stadtteil Wilmersdorf. Foto: picture alliance/Bildagentur-online

Bitte loggen Sie sich ein, um die Artikel zu lesen

Willkommen bei FinanzBusiness. Ein Teil unserer Inhalte ist exklusiv.

Testen Sie FinanzBusiness für 21 Tage.

Erhalten Sie jetzt ein Probeabonnement.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

(147 € inkl. MwSt)

Jetzt abonnieren.

Möchten Sie ein Probeabonnement mit mehreren Lizenzen für Ihr Unternehmen?

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten. Unser Vertrieb freut sich auf Ihre Anfrage.

Mehr dazu