FinanzBusiness

Jürgen Knab ist neuer Chief Information Officer bei der Fondsdepot Bank

Nach Beratertätigkeit bei der Bank möchte der ehemalige UniCredit-ITler den IT-Bereich des Unternehmens weiterentwickeln.

Jürgen Knab | Foto: Fondsdepot Bank

Jürgen Knab ist seit 1. Mai 2020 neuer Chief Information Officer (CIO) bei der Fondsdepot Bank. Als Mitglied der Geschäftsleitung und Generalbevollmächtigter der Bank wird sich Knab der strategischen Weiterentwicklung und Führung des IT-Bereichs des Unternehmens widmen, heißt es in einer Pressemitteilung der nach eigenen Angaben größten unabhängigen Fondsplattform Deutschlands.

„Wir wollen neue Technologien nutzen, um unseren Vertriebspartnern den Investmentvertrieb zu erleichtern. Jürgen Knab bringt die entsprechende Erfahrung mit, unsere Strukturen und Prozesse umfassend zu digitalisieren“, so Sebastian Henrichs, Chief Executive Officer (CEO) der Fondsdepot Bank.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Commerzbank gibt ein grünes Versprechen

Das Institut will in den kommenden drei Jahrzehnten "Net Zero" werden und ihr Portfolio grundlegend umbauen: Bereits bis 2025 soll sich das nachhaltige Geschäftsvolumen verdreifachen - auf dann 300 Mrd. Euro.

Lesen Sie auch

Trial banner

Neueste Nachrichten

Finanzjob