FinanzBusiness

Neues Vorstandmitglied beim IT-Dienstleister Fiducia & GAD

Ehemaliger Commerzbank-Vorstand wechselt im Herbst, wird Banking- und Digitalisierungs-Geschäft vorantreiben

Standort der Fiducia & GAD in Münster | Foto: Fiducia&GAD

KÖLN - Der 46-jährige Diplom-Ökonom und IT-Spezialist Ulrich Coenen wird ab 1. Oktober 2020 den Vorstand des IT-Dienstleisters Fiducia & GAD ergänzen. Zum Kundenkreis der Fiducia & GAD zählen rund 900 Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland.

Ulrich Coenen wird neues Vorstandsmitglied der Fiducia & GAD | Foto: Fiducia & GAD
Ulrich Coenen wird neues Vorstandsmitglied der Fiducia & GAD | Foto: Fiducia & GAD

Coenen war zuletzt Bereichsvorstand der Commerzbank und verantwortete dort das Digital Banking. Bei der Fiducia & GAD soll er die Ausgestaltung neuer digitaler Geschäftsmodelle und IT-Lösungen für Banken weiter entwickeln. Laut der Pressestelle des Unternehmens wird aktuell über eine weitere Verstärkung des Vorstands beraten.

Mehr von FinanzBusiness

Matthias Wissmann fährt in die Bankenbranche ein

FinanzBusiness Profil: Wissmann war 30 Jahre lang Politiker, anschließend sattelte er als langjähriger VDA-Präsident zum Lobbyisten um. In den vergangenen Jahren zog er vermehrt in Beiräte im Finanzsektor ein, nun auch bei Houlihan Lokey.

Lesen Sie auch

Trial banner

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen