FinanzBusiness

Klaus Meyer wechselt zu Siemens Financial Services

Der Manager wird von Oktober an das Commercial-Finance-Geschäft in Deutschland leiten. Meyer war zuvor Geschäftsführer der Commerz Real Mobilienleasing in Düsseldorf.

Klaus Meyer | Foto: : Siemens Financial Services

Das Commercial-Finance-Geschäft in Deutschland von Siemens Financial Services (SFS) bekommt einen neuen Chef. Vom 1. Oktober an übernimmt Klaus Meyer die Leitung. Der 42-Jährige folgt auf Kai-Otto Landwehr, der in den Ruhestand geht, wie es in einer Mitteilung von SFS heißt.

Meyer ist bereits seit Juni bei SFS. Zuvor war er Geschäftsführer Commerz Real Mobilienleasing in Düsseldorf.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen