FinanzBusiness

Kilian Thalhammer und sein Team sind wohl nicht die letzten Ex-Wirecard-Mitarbeiter, die bei der Deutschen Bank anheuern

Deutschlands größte Bank sucht interessiert nach Talenten in Aschheim, will sich dabei selbst aber nicht in die Karten schauen lassen.

Kilian Thalhammer | Foto: Deutsche Bank

Kilian Thalhammer, der beim Zahlungsdienstleister Wirecard AG zuvor das globale Produktmanagement aufgebaut hatte, ist bislang der prominenteste Mitarbeiter des insolventen DAX-Konzerns, der bei der Deutschen Bank anheuert. Mit Thalhammer wechseln auch Teile seines ehemaligen Teams. Es sind möglicherweise nicht die letzten Ex-Wirecard-Angestellten, die bei Deutschlands größter Bank anheuern, deutete ein Sprecher des Instituts am Freitag (4. September) gegenüber FinanzBusiness an.

Der ehemalige Executive Vice President Global Product Management bei Wirecard postete in dieser Woche auf LinkedIn, welche seiner Kollegen ihm in den von der Deutschen Bank neu geschaffenen Bereich "merchant solutions" gefolgt sind. Er selbst ist bereits seit August für die deutsche Bank tätigt. Im Juli hatte es noch geheißen, dass er im Oktober zum Branchenprimus in Frankfurt stößt.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Trial banner

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen