FinanzBusiness

EU setzt auf neue Standards beim Instant Payment

Die EU-Kommission nimmt Regulierung von Instant Payments in den Blick. Schnellüberweisungen sollen Standard werden. EU-Kommissar Dombrovskis nennt drei Ansatzpunkte für Verbesserungen.

Digitales Bezahlen wird immer beliebter Foto: picture alliance/Danny Gohlke/dpa

Bitte loggen Sie sich ein, um die Artikel zu lesen

Willkommen bei FinanzBusiness. Ein Teil unserer Inhalte ist exklusiv.

Testen Sie FinanzBusiness für 21 Tage.

Erhalten Sie jetzt ein Probeabonnement.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

(147 € inkl. MwSt)

Jetzt abonnieren.

Möchten Sie ein Probeabonnement mit mehreren Lizenzen für Ihr Unternehmen?

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten. Unser Vertrieb freut sich auf Ihre Anfrage.

Mehr dazu