FinanzBusiness

Staat holt über eine Milliarde Euro aus Cum-Ex-Betrug zurück

Allerdings ist die Zahl der noch offenen Ermittlungsfälle nach wie vor sehr hoch. Insgesamt will der Fiskus noch 4,3 Milliarden Euro von Banken zurückholen - es sei denn, die Fälle verjähren.

Cum-Ex-Geschäfte (Symbolbild) | Foto: picture alliance/Bildagentur-online

Lesen Sie diesen Beitrag unentgeltlich

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten