FinanzBusiness

Coinbase steigert Handelsvolumen im zweiten Quartal auf 462 Milliarden US-Dollar

Der Zuwachs entspricht einem Plus von 1500 Prozent gegenüber dem Vorjahesquartal. Die Zahl der monatlichen Nutzer, die eine Transaktion vornehmen, ist um 44 Prozent auf 8,8 Millionen gestiegen.

Coinbase-Logo, zu sehen auf einem Smartphone-Bildschrim | Foto: picture alliance / AA | Esra Hacioglu

Die Kryptobörse hat ein um mehr als 1500 Prozent höheres Handelsvolumen als im Vorjahr verzeichnet. Im Quartal bis zum 30. Juni habe das Volumen bei 462 Mrd. Dollar (394 Mrd. Euro) gelegen, teilte das Unternehmen mit Sitz in San Francisco nach US-Börsenschluss mit. Zum Vorquartal habe der Anstieg 38 Prozent betragen.

9000 Finanzinstitutionen nutzen Coinbase

Die Zahl der monatlichen Nutzer, die eine Transaktion vornehmen (MTU), sei dabei um 44 Prozent auf 8,8 Millionen gestiegen. Inzwischen nutzen mehr als 9000 Finanzinstitutionen die Dienste von Coinbase, hieß es weiter. Den Nettogewinn gab das Unternehmen mit 1,6 Mrd. Dollar an, ein Anstieg um 4900 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Über Coinbase können Kryptowährungen wie Bitcoin gehandelt werden.

Die Firma war Mitte April an die Börse gegangen.

Bitcoin klettert auf Rekordhoch - Coinbase-Börsengang beflügelt 

Mehr von FinanzBusiness

Erst kommt der Blackout, dann steht die Bargeldversorgung auf der Kippe

Stromausfall, Überflutung, Erdbeben: Hält die Bargeldversorgung einer Katastrophe stand? Dieser Frage geht in Potsdam ein Projekt von Geschäftsbanken, Bundesbank, Wissenschaft, Wirtschaft und Regierung nach, das jetzt auf der Zielgeraden ist. FinanzBusiness sprach mit den Verantwortlichen.

Die Kosten für die Geldwäsche-Prävention explodieren

Seit 2019 ist die Summe, die im deutschen Finanzsektor für Prävention und Bekämpfung der Finanzkriminalität ausgegeben wird, um 30 Prozent gestiegen. Die steigende kriminelle Bedrohung, immer höhere regulatorische Erwartungen sowie das steigende geopolitisches Risiko treiben die Entwicklung.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen