FinanzBusiness

Simon Seiter wird Head of Digital Assets bei Hauck & Aufhäuser

Der 31-Jährige ist in der neugeschaffenen Position künftig für den Auf- und Ausbau des Produkt- und Servicespektrums des Bankhauses sowie der dazugehörigen Tochtergesellschaften verantwortlich. Er kommt von der Deutschen Börse.

Simon Seiter | Foto: Hauck & Aufhäuser

Simon Seiter wird mit Wirkung zum 1. Oktober die neugeschaffene Position des Head of Digital Assets bei Hauck & Aufhäuser verantworten, wie die Privatbank mitteilte.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten