FinanzBusiness

8pitch ermöglicht digitale Wertpapier-Emissionen zur Unternehmensfinanzierung

Das mittelfränkische Fintech hat für die Ausgabe der Wertpapiere eine Finanz-Blockchain entworfen. CEO Marius Grieseler betont die damit verbundene Flexibilität - und Schnelligkeit, die laut ihm höher ist als bei so manchem "Big player" der Branche.

8pitch-CEO Marius Grieseler | Foto: 8pitch

Die Online-Plattform 8pitch ist gestartet. Das Fintech bietet Mittelständlern und Start-ups digitale Wertpapier-Emissionen zur Unternehmensfinanzierung. Für die Ausgabe der Wertpapiere an potenzielle Investoren hat das Unternehmen aus dem mittelfränkischen Eckental eine eigene Blockchain gegründet, die Fintchain.

"So können wir selbst die Spielregeln festlegen, wie beispielsweise praxisnahe Transaktionskosten und die Gewährleistung einer sicheren Verwahrung. Außerdem können wir die Blockchain immer schnell und flexibel auf dem neuesten Stand halten, sollten sich gesetzliche Rahmenbedingungen einmal ändern", erklärt CEO Marius Grieseler die Vorteile in einer Meldung.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Sparkassen halten zu Verbandsentscheidung

Der Deutsche Sparkassen und Giroverband (DSGV) hat den Kryptowährungen beziehungsweise dem Handel damit eine Absage erteilt. Eine Umfrage von FinanzBusiness zeigt: Die einzelnen Sparkassen sehen das ähnlich.

Lesen Sie auch

Mehr dazu