FinanzBusiness

Fiducia holt Niermann als "Tribe Leader"

Tobias Niermann kommt von der Deutschen Bank, wo er zuletzt als Head of Online/Mobile Products arbeitete.

Tobias Niermann | Foto: Fiducia & GAD

Fiducia & GAD, der IT-Dienstleister der genossenschaftlichen Finanzgruppe, hat Tobias Niermann, einen Spezialisten für das Online- und Mobile-Banking, rekrutiert, um diesen Bereich auszubauen.

Niermanns Wechsel zu Fiducia wurde auf Nachfrage von FinanzBusiness bestätigt. Eine Sprecherin des IT-Dienstleisters erklärte dazu: "Tobias Niermann bringt seit dem 1. Februar seine fundierten Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Banking-Apps ein und treibt den Ausbau des Online- und Mobile-Banking in der Fiducia & GAD voran. Das ist ein Thema, das strategisch für uns und die genossenschaftliche Finanzgruppe insgesamt eine bedeutende Rolle spielt."

Bei meiner Arbeit ist für mich wichtig, etwas zu bewirken, sei es bei den Kunden, den Teams oder der Gesellschaft und Umwelt. Nun freue ich mich darauf, beim Ausbau des Online- und Mobile-Banking in der Fiducia & GAD im Sinne ihrer Kunden zu helfen.

Tobias Niermann, Tribe Leader bei Fiducia & GAD

Seinen Wechsel kommentierte Niermann so: "Bei meiner Arbeit ist für mich wichtig, etwas zu bewirken, sei es bei den Kunden, den Teams oder der Gesellschaft und Umwelt. Nun freue ich mich darauf, beim Ausbau des Online- und Mobile-Banking in der Fiducia & GAD im Sinne ihrer Kunden zu helfen."

Karriere bei Deutscher Bank

Laut seinem LinkedIn-Profil arbeitete Niermann 2004 und 2020 bei der Deutschen Bank, zuletzt als Head of Online/Mobile Products. Zwischen Februar 2019 und Dezember 2020 fungierte Niermann zusätzlich als Geschäftsführer von DB VersicherungsManager GmBH, einem digitalen Makler im Bereich Sachversicherung.

"Tribe Leader" trägt die fachliche Verantwortung

Niermann trägt den Titel "Tribe Leader" bei Fiducia & GAD. Dazu meinte die Sprecherin zu FinanzBusiness: "Statt Bereiche und Abteilungen gibt es jetzt Service-/Geschäftsfelder sowie u.a. Tribes. Diese bündeln die Leistungen für ein Produkt oder ein Serviceangebot. Der Tribe Lead trägt dabei die fachliche und technische Verantwortung."

Tribes, Squads und Chapters erreichen Banken

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen