FinanzBusiness

Bei der ING darfst Du alles tragen, sogar Nadelstreifen

In Nürnberg und Frankfurt wirbt die Bank um neue Mitarbeiter und gibt sich dabei leichtherzig und sympathisch.

Plakate der ING an der Konstablerwache und dem Lokalbahnhof in Frankfurt am Main | Foto: Sonja Ingerl

"Die ehrlichste Kampagne" ist in den Augen von Désirée-Catrin Lang, zuständig für das Mitarbeiterbranding der ING etwas besonderes: "Es ist im globalen Team entstanden. Wir haben eine Umfrage an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit geschickt mit Statements zu unserer Kultur, denen sie zustimmen oder die sie ablehnen konnten." Diese sollten die Unternehmenskultur der Bank widerspiegeln, in Schulterschluss mit der Kampagne "Mach Dein Ding" gehen.

Dem Anlass entsprechend kleiden

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Wirtschaftsprüfer verlangen hohe Rückstellungen der Banken

Nach dem BGH-Urteil zu Kontogebühren und den Entscheidungen von Gerichten zu Prämiensparverträgen fordert das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) die Institute auf, in ihren Bilanzen mögliche Rückforderungen der Kunden zu berücksichtigen.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob