FinanzBusiness

Diba Diba ... Mmh?

Bei der ING einst gesungen, dann gesummt - jetzt verschwunden. Die Bank verändert ihr Branding. Und damit verstummt auch ihr bekannter Jingle.

Dirk Nowitzki | Foto: ING Pressebild

Es hat sich ausgesummt. Zumindest in den Werbespots der ING Bank, denn diese verabschiedet sich von ihrem bekannten Jingle. Stattdessen setzt die Bank mit niederländischen Wurzeln auch in Deutschland künftig auf eine einheitliche globale Botschaft, heißt es aus der Presseabteilung auf Nachfrage von FinanzBusiness.

Erstmals kommunizieren wir über sämtliche Einheiten identisch unter einem Markendach, das heißt global wie lokal, im Privat- wie im Firmenkundengeschäft.

Sprecher, ING Deutschland

"Erstmals kommunizieren wir über sämtliche Einheiten identisch unter einem Markendach, das heißt global wie lokal, im Privat- wie im Firmenkundengeschäft", berichtet ein Sprecher.

Bekannte Markenanker bleiben

Das Ganze ist ein schleichender Prozess gewesen, von August 2013 bis Januar 2019 gesungen, dann ab Februar 2019 gesummt. Seit dem 16. August ist das berühmte Diba Diba Du vom neuen Sound in der Kampagne "Do your thing" abgelöst worden.

Neuer Brand Sound für verschiedene Kontexte

Der neue Brand Sound wurden vom ING Global Brand Management entwickelt, heißt es weiter. Der Brand Sound fließe entsprechend in verschiedene Kontexte ein, darunter Bewegtbild, Podcasts, Webinare und Events.   

Sorgen, dass die Wiedererkennbarkeit der Marke leide, mache man sich nicht: "Die ING hat viele Markenanker, wie zum Beispiel das Logo, der Löwe, die Farbe Orange, welche nicht verändert wurden und somit eine Wiedererkennbarkeit gewährleisten – auch arbeiten wir weiterhin mit Dirk Nowitzki als Testimonial."

Mehr von FinanzBusiness

Belgin Rudack wird CEO der KfW-Ipex Bank

Im Januar zieht die Betriebswirtin zunächst in die Geschäftsführung ein - sobald CEO Klaus R. Michalak in den Ruhestand geht, soll sie aufrücken. Rudack ist seit 2017 Chefin der Creditplus Bank.

Porsche-Party in Frankfurt

Volkswagen hat seine Luxusmarke Porsche mit großem Wumms an die Börse gebracht. Auch für die beteiligten Banken ist der Börsengang ein Highlight des Jahres - in einem Markt, der ansonsten eher in den Krisenmmodus schaltet.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen