FinanzBusiness

KfW-Research: Nur wenige Unternehmen äußern im ersten Quartal Kritik an Kredithürden

Neue vierteljährliche Analyse zeigt, dass von Januar bis März nur wenige Unternehmen über restriktives Verhalten der Kreditinstitute klagten. Corona-Krise ist noch nicht in Umfrage eingepreist.

Foto: picture-alliance Jens Krick

KfW Research hat am Donnerstag mit der KfW-ifo-Kredithürde eine aktuelle vierteljährliche Analyse des Kreditzugangs von Mittelstand und Großunternehmen in Deutschland vorgelegt. Die jüngste Ausgabe dieser größenklassenbezogenen Auswertung der ifo- Konjunkturumfragen beleuchtet das 1. Quartal 2020 und verzeichnet noch keine breiten Auswirkungen des Corona-Ausbruchs.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob