FinanzBusiness

"Wir kommunizieren bereits ab Ende 2021, wann wir die Pariser Klimaneutralität erreichen wollen", sagt Georg Schürmann

Der Geschäftsleiter der auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Triodos Bank in Deutschland berichtet im Gespräch mit FinanzBusiness von der Klima-Selbstverpflichtung des deutschen Finanzsektors und erläutert, welche Eigenschaft bei seinen Mitarbeitern unabdingbar ist.

Georg Schürmann, Geschäftsleiter der Triodos Bank in Deutschland. | Foto: Triodos Bank

Vor über einem Jahr hat die Triodos Bank gemeinsam mit 15 weiteren Instituten die Klima-Selbstverpflichtung des deutschen Finanzsektors unterzeichnet. Mittlerweile sind mit der DZ Bank, der National-Bank und dem Münchner Verein drei weitere Unterzeichner hinzugekommen.

Weitere deutsche Banken verpflichten sich zu mehr Klimaschutz 

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Betongold und Emotionen: Das schwierige Geschäft von Wertfaktor

Der Teilverkauf von Immobilien ist ein neues Geschäftsmodell und kein einfaches. Darauf reagiert ein Anbieter jetzt mit einem Kundenbeirat. Aber das Geschäft wächst - das Hamburger Startup Wertfaktor konnte eine weitere Volksbank als Partner gewinnen. FinanzBusiness hörte sich um.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob