FinanzBusiness

Barclays will auch in Deutschland um reiche Kunden buhlen

Britische Großbank sieht "viele Möglichkeiten" in vier europäischen Ländern, auch hierzulande.

Canary Wharf, das Zentrum der Londoner Finanzszene. | Foto: picture alliance/ZUMA Press

Im Buhlen um vermögende Kunden in Deutschland will auch die britische Großbank Barclays nicht zurückstehen. Das bestätigte das Institut FinanzBusiness auf Nachfrage.

"Die Barclays Private Bank hat in Dublin eine Plattform eingerichtet, von der aus sie Kunden im Europäischen Wirtschaftsraum bedienen kann. Wir sehen viele Möglichkeiten in Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland, wo wir auch eine sehr starke lokale Präsenz im Corporate und Investment Banking haben", sagte eine Sprecherin des britischen Instituts auf Nachfrage.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen