FinanzBusiness

"Keiner soll Angst davor haben, Fehler zu machen"

Genau wie bei Digitalbanken wird die Kontoeröffnung bei der Sparkasse Oberhessen künftig komplett digital ablaufen - für Vorstand Frank Dehnke ein Anfang: Ab Juli geht er die Unternehmenskultur an. FinanzBusiness hat mit ihm gesprochen.

Frank Dehnke, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Oberhessen | Foto: Sparkasse Oberhessen

Frank Dehnke hat zum 1. Januar 2020 bei der Sparkasse Oberhessen den Vorstandsvorsitz übernommen - und vom ersten Tag an verfolgte er ein klares Ziel: mehr Digitalisierung und Kundennähe, weniger Hierarchiedenken. Dann kam die Corona-Krise.

FinanzBusiness sprach mit ihm über Change-Management in Zeiten des Covid-19-Virus, geschlossene Filialen und die Frage, ob er Kooperationen mit Volksbanken für sinnvoll hält.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen