FinanzBusiness

André Niemeyer geht als Vorstand zur Volksbank Jever

Der 51-Jährige übernimmt die Aufgaben von Lambert Meyer, der in den Ruhestand geht. Zuletzt war er Referent beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) in Berlin.

Vorstandswechsel in Jever: Lambert Meyer (links) geht, André Niemeyer übernimmt | Foto: Volksbank Jever

Die Volksbank Jever bekommt zum 1. April mit André Niemeyer ein neues Vorstandsmitglied. Der 51-Jährige tritt die Nachfolge von Lambert Meyer an, der zum Monatsende in Rente geht.

Meyer war insgesamt 26 Jahre als Vorstand für das genossenschaftliche Institut aktiv und hat mehrere Zusammenschlüsse begleitet. Als er 1995 anfing, hatte die Bank eine Bilanzsumme von rund 346 Mio. Euro – inzwischen liegt die Bilanzsumme bei über 1,1 Mrd. Euro.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Altersvorsorge-Fintech Vantik gibt auf

Im Mai musste Vantik Insolvenz anmelden, hoffte aber immer noch auf einen neuen Investor – erfolglos. Den 20.000 Kunden rät das Fintech jetzt, zu Evergreen und Vivid Money zu wechseln.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen