FinanzBusiness

Libra gewinnt General Counsel von der Credit Suisse

Saumya Bhavsar ist seit November Chefjustiziarin von Libra Networks in Genf. Wie viele andere, die zuvor schon zur Digitalwährung wechselten, kommt sie von einer Großbank: von der Credit Suisse.

Schriftzug von Facebook und der Kryptowährung Libra auf Smartphone-Displays | Foto: picture alliance/chromorange

Die Digitalwährung Libra holt den nächsten Bankexperten an Bord, diesmal eine Expertin: Seit November ist Saumya Bhavsar General Counsel von Libra Networks in Genf.

Saumya Bhavsar kommt von der Credit Suisse

Zuletzt, laut ihrem LinkedIn-Profil von August 2017 bis September 2020, war sie als Managing Director, Global Head of Regulatory Affairs und Group Head of the Data Protection Office bei der Credit Suisse unter Vertrag.

Bei Libra Networks, einer hundertprozentigen Tochter der Libra Association, die mit der Entwicklung und dem Betrieb des Libra-Zahlungssystems beauftragt ist, übernimmt sie eine der zentralen Schaltstelle: Ihre Aufgabe wird es sein, das System gesetzeskonform mit aufzubauen. Sie verantwortet alle rechtlichen und regulatorischen Themen sowie sämtliche Compliance-Fragen.

Zusammen mit vielen anderen im Bankgewerbe habe ich das Libra-Projekt aus der Ferne verfolgt und bin überzeugt, dass das Zahlungssystem bereit ist, die Branche zu transformieren.

Saumya Bhavsar, General Counsel, Libra Networks

"Zusammen mit vielen anderen im Bankgewerbe habe ich das Libra-Projekt aus der Ferne verfolgt und bin überzeugt, dass das Zahlungssystem bereit ist, die Branche zu transformieren und beispiellose finanzielle Innovation und Integration zu einem Zeitpunkt zu ermöglichen", sagt sie über ihren neuen Job.

Eine Juristin mit einem weltumspannenden Netzwerk

Bhavsar bringt zwei Jahrzehnte Führungserfahrung mit, bekleidete auch schon Positionen bei anderen führenden Banken als der Credit Suisse, bei Aufsichtsbehörden in den USA und der EU.

 Sie war unter anderem Managing Director bei der UBS und Assistant General Counsel bei Euroclear Bank, darüber hinaus arbeitete im Office of the Comptroller of Currency des US-Finanzministeriums und bei der Europäischen Kommission.

HSBC-Mann Emmett wird Geschäftsführer von Libra Networks

Libra Association beruft Sterling Daines zum Chief Compliance Officer

Libra bekommt einen General Counsel

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob