FinanzBusiness

Aus Italien kommt die Geldkarte 2.0

Eric Lein, Deutschlandchef des italienischen Fintechs Satispay, zeigt sich im Gespräch mit FinanzBusiness ein Jahr nach dem Start hierzulande guter Dinge. Die Finanzierungsrunde ist genehmigt, nur die Corona-Richtlinien bremsen noch etwas aus.

Eric Lein, Country Manager Deutschland des italienischen Fintechs Satispay | Foto: Satispay

Lesen Sie diesen Beitrag unentgeltlich

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Commerzbank kann weibliche IT-Kräfte für sich gewinnen

Marion Eberle-Herrmann, Bereichsvorständin der Commerzbank, will mit ihrem Linkedin-Beitrag neue Kolleginnen anlocken, denn sie ist überzeugt: IT ist nicht nur was für Männer. Der Aufruf scheint Früchte zu tragen, erfuhr FinanzBusiness.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen