FinanzBusiness

Unzer übernimmt technischen Dienstleister Lavego

Payment-Dienstleister erweitert mit technischem Netzbetreiber und Spezialistem für unbediente Terminals sein Angebot.

Foto: Unzer

Unzer übernimmt den technischen Netzbetreiber Lavego AG aus München. Dieser Schritt eröffnet Unzer neue Möglichkeiten, heißt es in einer MItteilung von Unzer. Lavego, gegründet 1992, beschäftigt aktuell 32 Mitarbeiter, heißt es von Unzer auf Nachfrage von FinanzBusiness.

Wir freuen uns sehr, dass Lavego sich für Unzer entschieden hat und wir nun gemeinsam Projekte vorantreiben können. Sie arbeiten höchst innovativ, effektiv und haben ein ausgezeichnetes, technisches Verständnis.

Axel Rebien, Co-CEO von Unzer in Mitteilung

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Fünf Millionen Datensätze werden bei der IT-Fusion umgestellt

Im Januar sind die Sparkassen Worms-Alzey-Ried und Mainz juristisch verschmolzen, jetzt kommt die technische Fusion. Die Institute haben dabei Experten des zentralen IT-Dienstleisters Finanz Informatik im Boot. Die größte Herausforderung ist die Umstellung im laufenden Geschäftsbetrieb.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen