FinanzBusiness

Markus Keggenhoff rückt an die Spitze der Sparkasse Burbach-Neunkirchen

Das Institut hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden gefunden. Markus Keggenhoff folgt Wolfgang Franz, der im Mai verstorben ist.

Bernhard Baumann (Verwaltungsratsvorsitzender), Frank Podehl (Vorstandsmitglied) und Christoph Ewers (Zweckverbandsvorsitzender) mit dem neuen Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse, Markus Keggenhoff (2.v.r.) Foto: Sparkasse Burbach-Neunkirchen

Bitte loggen Sie sich ein, um die Artikel zu lesen

Willkommen bei FinanzBusiness. Ein Teil unserer Inhalte ist exklusiv.

Testen Sie FinanzBusiness für 21 Tage.

Erhalten Sie jetzt ein Probeabonnement.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

(147 € inkl. MwSt)

Jetzt abonnieren.

Möchten Sie ein Probeabonnement mit mehreren Lizenzen für Ihr Unternehmen?

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten. Unser Vertrieb freut sich auf Ihre Anfrage.

Mehr dazu