FinanzBusiness

Deutsche Bank ordnet Digitalressort neu, bisheriger Chef geht

Im Zuge der im Mai anstehenden Verschmelzung der DB Privat- und Firmenkundenbank auf den Deutsche-Bank-Konzern baut die Bank den Geschäftsbereich "Digital Ventures" um.

Gebäude der Deutschen Bank in Frankfurt am Main Foto: picture alliance / Hasan Bratic

Bitte loggen Sie sich ein, um die Artikel zu lesen

Willkommen bei FinanzBusiness. Ein Teil unserer Inhalte ist exklusiv.

Testen Sie FinanzBusiness für 21 Tage.

Erhalten Sie jetzt ein Probeabonnement.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

(147 € inkl. MwSt)

Jetzt abonnieren.

Möchten Sie ein Probeabonnement mit mehreren Lizenzen für Ihr Unternehmen?

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten. Unser Vertrieb freut sich auf Ihre Anfrage.

Mehr dazu