FinanzBusiness

Haspa verweigert Neukunden die Immobilienfinanzierung

Fokus liegt auf Corona-Maßnahmen, Unsicherheit über die Preisentwicklungen am Immobilienmarkt groß

Auch Bestandskunden der Haspa müssen sich gedulden | Foto: Colourbox

Neukunden der Hamburger Sparkasse (Haspa) können aktuell keine Baufinanzierungen beantragen. Das erklärte Wilfried Jastrembski, Leiter Gewerbeimmobilienfinanzierung, in einem Interview mit der Immobilien Zeitung.

Alle verschiebbaren Geschäfte müssen erstmal hintenanstehen

Wilfried Jastrembski, Leiter Gewerbeimmobilienfinanzierung Hamburger Sparkasse

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Commerzbank gibt ein grünes Versprechen

Das Institut will in den kommenden drei Jahrzehnten "Net Zero" werden und ihr Portfolio grundlegend umbauen: Bereits bis 2025 soll sich das nachhaltige Geschäftsvolumen verdreifachen - auf dann 300 Mrd. Euro.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Trial banner

Neueste Nachrichten

Finanzjob